• Ausblick
  • Aussen
  • Speisesaal
  • Terasse
  • Wohnstube
  • Zimmer

Fragen zum Einzug

 


Wie lange warte ich auf ein Zimmer?

  • Die Zimmer werden je nach Verfügbarkeit und nach Dringlichkeit vergeben.

Was ist, wenn im Notfall kein Zimmer frei ist?

  • Wenn kein Zimmer frei ist, sind wir gerne behilflich in den umliegenden Heimen einen vorübergehenden Platz zu finden.

Wie ist das Zimmer ausgestattet?

  • 1 Bett, 1 Nachtkästchen, 1 Tisch, 2 Stühle, 1 Regal mit einem Kastenverbau. Bad und WC sind im Zimmer vorhanden.

Was kann mitgebracht werden?

  • Fernseher (kostenloser Kabelanschluss ist vorhanden)
  • Sitzecke, Couch oder Lehnsessel
  • Blumen
  • Gegenstände mit ideellem Wert

Welche Kleidung bzw. Wäsche benötige ich im Heim?

  • Prinzipiell kann die bisher getragene Kleidung von zu Hause mitgenommen werden. Für den individuellen Bedarf bzw. persönlichen Gewohnheiten zu eruieren steht ihnen die jeweilige Stationsleitung zur Verfügung.
  • Bettwäsche und Handtücher werden vom Haus gestellt.

Darf ich mein Haustier mitnehmen?

  • Die Mitnahme von Haustieren ist für den Einzelfall aus versorgungstechnischen Gründen mit der Heimleitung abzuklären, jedoch grundsätzlich sogar erwünscht.

 

Weitere Informationen zum Umzug ins Seniorenheim: Einzugsinformation.pdf